BIO HANF-AUFSTRICHE & BIO HANF-PESTOS
BIO HANFMUS

Bio Hanfsamen geschält und Bio Hanföl zu einer veganen Natur-Creme vereint. 100 % Natur aus Österreich. Kann nach Belieben gewürzt werden. Ideal als Grundlage für vegane Gerichte. Für Smoothies, Aufstriche und Soßen – süß oder pikant!

So alt wird die orientalisch anmutende Hanfkrem in keinem Haushalt. Dafür ist sie einfach zu verlockend. Die sehr leckere und eigens kreierte Gewürzmischung macht diese Hanfkrem in Kombination mit der leicht süßlichen Dattelnote einfach unwiderstehlich.

Der ausdrucksstarke Aufstrich mit einer herben Knoblauchnote hat die typische Schärfe des Knoblauchs, die gepaart mit dem nussigen Aroma der Hanfsaat etwas milder ist.

Der ausdrucksstarke Aufstrich mit einer Kürbisnote hat die typische Schärfe des Pfeffers, die gepaart mit dem nussigen Aroma der Hanfsaat etwas milder ist.

Asienerprobte Gaumen werden vielleicht müde lächeln, aber leicht pikant und ziemlich würzig ist hier die Schärfe erst Programm und wird dennoch durch die sehr fruchtige Paprika im Abgang dann mild und sehr bekömmlich.

Wer als Veganer den Geschmack von Leberwurst nicht kennt, kann ihn hier rein pflanzlich erleben. Für alle passionierten Fleischesser ist das der Brotaufstrich, der Euch Wurst vergessen macht!

Der ausdrucksstarke Aufstrich mit einer Möhrennote hat die typische Schärfe des Pfeffers, die gepaart mit dem nussigen Aroma der Hanfsaat etwas milder ist.

Frische Fruchtaromen umhüllen die dezent scharfe und erdige Note dieser tollen Knolle, die gebettet in Kokos und Tahin mild und zart dem Gaumen schmeichelt.

Die Toskana auf’s Brot streichen? Die Hanfkrem, die ans Mittelmeer erinnert – Zirpen zirpen in Zypressen, goldgelbe Felder, Olivenhaine und der Duft von wildem Rosmarin … Etwas davon findet man in jedem Glas Hanfkrem Tomate Olive.

Der ausdrucksstarke Aufstrich mit einer Steinpilznote hat die typische Schärfe des Pfeffers, die gepaart mit dem nussigen Aroma der Hanfsaat etwas milder ist.

Dieses Pesto hat es in sich und sollte unbedingt immer in Gemeinschaft kredenzt und genossen werden! 

Feine Röstaromen unterstreichen hier den Geschmack der Aubergine und zügeln ihren etwas herben Charakter vorzüglich.

Der Biss in eine sonnengereifte und saftige Tomate aus dem Garten im August entspricht so ziemlich dem Geschmackserlebnis dieses Pestos.

Eine stimmige Mischung gibt dieses scheinbar ungleiche Paar ab. Die süßliche Schärfe der roten Zwiebel trifft auf besten Balsamico, was ein grandios ausgewogenes Säurespiel ergibt.

Menü schließen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.